Wie zu vermeiden Burn-in und schützen Sie Ihr iPhone X OLED-Bildschirm

Seit so vielen Jahren, iPhone-Nutzer nicht über die Aufbewahrung Fragen auf unserem Bildschirm zu kümmern. Das ist, weil iPhone-Bildschirme wurden traditionell mit IPS-Displays gemacht. Das iPhone X ist Apples erster Tauchgang in OLED-Display-Technologie. Sie können für Tage, die Art des Bildschirms ist besser argumentieren, aber die Tatsache ist, OLED produziert immer noch Burn-in auf Bildschirmen, wenn Sie nicht vorsichtig sind.

Es ist nicht zu groß für ein Problem. Wenn Sie jedoch über mögliche Probleme mit Burn-in besorgt sind, gibt es einige Dinge, die Sie tun können, um Ihren Bildschirm zu schützen.

Was ist Burn-in?

Was ist Burn-in?, So aktivieren Sie Auto-Helligkeit auf dem iPhone in iOS 11

Bildschirm Burn-in (auch bekannt als Bild Persistenz oder Image Retention) passiert, wenn ein bestimmtes Bild bleibt auf dem Bildschirm für sehr lange Zeiträume, ohne sich zu bewegen, so dass so etwas wie ein Gespenst Bild auf dem Bildschirm bleiben, wenn das Bild verschwunden ist. Früher war es sehr häufig mit Plasma-Fernseher, aber die Technologie hat sich im Laufe der Zeit verbessert, um die Möglichkeit der Burn-in zu reduzieren.

 

Zum Beispiel verwendet Apple Pixel-Shifting-Technologie, um bestimmte Symbole auf Ihrem Bildschirm bewegen (wie die Wi-Fi-, Batterie-und Handy-Bar-Icons), so dass Sie nie ständig in der gleichen genauen Stelle.
Leider wird ein gewisses Maß an Burn-in im Laufe der Zeit mit OLED-Bildschirmen erwartet. Die Chancen stehen gut, könnten Sie beginnen, eine leichte Farbverschiebung nach ein paar Jahren bemerken.

So aktivieren Sie Auto-Helligkeit auf dem iPhone in iOS 

So aktivieren Sie Auto-Helligkeit auf dem iPhone in iOS , Wie man Auto-Sperre auf iPhone ändert

 

Es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um Ihr iPhone X-Bildschirm länger gesund und vermeiden ernsthafte Bild Persistenz Probleme, die wirklich durcheinander bringen könnte Ihren Bildschirm.
So reduzieren Sie potenzielle Burn-in-Probleme
Halten Sie iOS immer auf dem neuesten Stand-Apple verwendet Software Technologie im iPhone X, um mögliche Burn-in-Effekte zu bekämpfen. Wenn ein neues Update vorhanden ist, sollten Sie es installieren. Nicht nur werden Sie neue Funktionen, aber es könnte auch eine bestimmte Display-Bildschirm Problem, dass Sie in der Lage sein zu vermeiden.
Auto-Helligkeit tatsächlich hilft-ich kenne einige Leute nicht wie Auto-Helligkeit, weil es manchmal drastisch ändern kann die Helligkeit oder Dunkelheit des Bildschirms, aber im Falle des iPhone X, Auto-Helligkeit kann wirklich profitieren die langfristige Gesundheit ihrer Bild.

Wie man Auto-Sperre auf iPhone ändert

Wie man Auto-Sperre auf iPhone ändert, Wie man Helligkeitsstufe auf iPhone justiert

Senken Sie die Länge der Zeit, bevor Ihr iPhone Auto-Schlösser-wenn Sie nicht mit Ihrem iPhone, sollte Ihr Bildschirm nicht nur auf sein. Wenn Sie wie ich sind, neigen Sie dazu, Ihr iPhone verwenden, legte es für eine Minute, und holen Sie es wieder. Sie können Ihre Auto-Sperre für eine große Auswahl an Zeit einstellen. Ich schlage vor, 30-Sekunden für die meisten Menschen und 1 Minute für Menschen, die Ihr iPhone zeitweise verwenden und bevorzugen es nicht sofort zu sperren jedes Mal neigen.
Halten Sie nicht ein helles Bild auf Ihrem Bildschirm für eine lange Zeit-wenn Sie eine spezielle Uhr App oder Fish Tank App, die Sie auf Ihrem iPhone den ganzen Tag lang offen halten möchten, betrachten Sie es nicht mehr verwenden auf Ihrem iPhone X. Wenn Sie wirklich lieben und wollen es nicht aufgeben, sollten Sie zumindest Ihre Bildschirmhelligkeit senken, während die App geöffnet ist, so dass das Bild nicht in den Bildschirm brennen.

Wie man Helligkeitsstufe auf iPhone justiert

Wie man Helligkeitsstufe auf iPhone justiert, Herunterladen und installieren eines iOS-Updates

 

Was tun, wenn Sie Burn-in sehen
Wenn Sie Geisterbilder auf Ihrem Bildschirm sehen, besteht die Möglichkeit, dass Sie versehentlich einen vorzeitigen Burn-in verursacht haben (das heißt, dass die Farbverschiebung nicht auf natürliche Weise über die Lebensdauer des Bildschirms geschehen ist). Wenn es neu ist und nicht viel Schaden anrichten, könnten Sie in der Lage sein, damit es Weg.
Wenn der Schaden schlecht ist, werden Sie wahrscheinlich haben, um Ihren Bildschirm zu ersetzen (oder einfach nur mit ihm zu leben).

 

Der erste Schritt ist, schalten Sie das iPhone für eine Weile. Wenn Ihr iPhone X hat ein kleines bisschen Bild Beibehaltung, können Sie in der Lage, das Problem durch Ausschalten Ihres iPhone für ca. 15 Minuten zu beheben. Wenn das Bild nur eine Abweichung war, könnte es einfach weg auf seine eigene gehen.

Herunterladen und installieren eines iOS-Updates

Herunterladen und installieren eines iOS-Updates, Wie man Auto-Sperre auf iPhone ändert

Als nächstes schalten Sie es wieder an und verwenden Sie es, wie Sie es normalerweise, auch wenn Sie noch sehen, das Bild Ghost. Es ist möglich, dass die Retention verschwindet, wie Ihr iPhone-Display für alle seine normalen Aktivitäten verwendet wird. Dies neigt dazu, für mich auf meinem TV-Bildschirm zu arbeiten. Retention geht einfach Weg nach einer Weile.
Ich sollte jetzt darauf hinweisen, dass einige Android-Geräte haben sich mit Bildschirm Retention Probleme für eine lange Zeit jetzt, und es gibt sogar Anwendungen, die Sie herunterladen können, um einige der Probleme zu beheben. Wenn Sie wirklich arbeiten, werden wir vermutlich anfangen, etwas ähnliches im App-Speicher zu sehen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.